Drucken

Peeling

Peeling

-Wonne und Wohltat

 

Eine kleine Einführung (Reise?) in die Welt des Peelings

 

Geschichte

 

Bereits im alten Ägypten sollen Behandlungen durchgeführt worden sein, die mit dem heutigen Peeling zu vergleichen sind.

In Europa wurde das Peeling erst in den 60er Jahren bekannt.

Es gibt 2 Arten des Peelings, dass Mechanische Peeling und das Chemische Peeling.

Wir bieten nur handgemachte Körperpeelings für das Mechanische Peeling an.

 

Peeling mit Limette

 

Verfahren des Mechanischen Peeling

 

Das Mechanische Peeling entfernt abgestorbene Hautschüppchen mit diversen Zusätzen wie:

-Meersalz

-Zucker

-Kaffee

-Tonerde

-gem. Kokosraspeln, Mandeln, Haferflocken usw.

-Luffa Gurke

-usw.

diese fördern die Durchblutung und regen die Bildung neuer Hautzellen an.

Zusätzlich werden dem Peeling Pflegende Öle und Fette beigemischt um die Haut mit allem Notwendigen zu versorgen.

Abgerundet wird das Peeling mit einem individuellen Duft, der z.B. erfrischen (Zitronenpeeling, Grapefruitpeeling) kann oder auch mit einem sinnlichen Duft (Vanillepeeling) betören kann.

 

Peeling Bild

 

Kleine Hautkunde

 

Unsere Haut hat eine Vielzahl von Aufgaben und Funktionen:

-schützt vor schädlichen Umwelteinflüssen (z.B. Sonne, Kälte, Wind, Bakterien, Viren, Giften)

-reguliert unsere Körpertemperatur

Die Haut ist aufgebaut in 3. Schichten, der Oberhaut, der Lederhaut und der Unterhaut.

Die äußerste Schicht der Oberhaut, die Hornschicht, besteht aus verhornten und abgestorbenen Hautzellen, die von der Keimschicht in die Hornschicht transportiert werden. Dadurch erneuert sich unsere Oberhaut alle ca. 28 Tage.

Mit einem Peeling kann man diesen Prozess ein wenig beschleunigen und bereits abgestorbene Hautschüppchen entfernen.

Doch nicht jede Haut ist gleich. Es gibt verschiedene Hauttypen z.B. Normale Haut, Empfindliche Haut, Trockenen Haut, Fettige Haut usw.

Bitte achten Sie beim der Verwendung des Peelings auf ihre Haut und ihre Momentanen Bedürfnisse.

Das Motto „Viel hilft Viel“ sollte hier mit Bedacht angewendet werden.

 

Salzpeeling Vanille Bild

 

Die Richtige Anwendung

 

Unsere Haut ist eines unserer wichtigsten Organe und sollte auch so behandelt werden. Daher ist es auch besonders wichtig,

bei einem Peeling auf die richtige Anwendung zu achten:

-Vorsichtig das Peeling auftragen

-vorsichtig einarbeiten und verteilen

-sanft mit kreisenden Bewegungen am ganzen Körper verteilen

-danach das Peeling vollständig vom Körper abspülen

auch hier gilt zu beachten, Peelings sollten nur benutzt werden, wenn keine Irritationen der Haut vorliegen (Sonnenbrand etc.)